Ausgewählte Projektbeispiele

Hydropowerplant Lai Chau, Vietnam

Hydropowerplant Lai Chau, Vietnam Hydropowerplant Lai Chau, Vietnam Hydropowerplant Lai Chau, Vietnam
Im Rahmen der finanziellen Zusammenarbeit unterstützt die Bundesrepublik Deutschland ein Projekt zur Finanzierung des Netzanschlusses des Wasserkraftwerks (WKW) Lai Chau am Schwarzen Fluss (Song Da) im nördlichen Vietnam. Hierfür werden eine etwa 160 km lange 500-kV-Höchstspannungs-Übertragungsleitung von Lai Chau nach Son La gebaut und die Schaltanlage in Son La entsprechend erweitert. So wird das im Bau befindliche WKW Lai Chau (1.200 MW) an das vietnamesische Verbundnetz angeschlossen, um Lastzentren vorwiegend im Norden und Zentrum des Landes zu versorgen.
Der Bau des Wasserkraftwerks Lai Chau wird insbesondere in Bezug auf Umwelt- und Sozialaspekte als assoziiertes Projekt betrachtet. Neben der Erweiterung der Schaltanlage besteht eine zweite Komponente des Vorhabens in der Sicherstellung der Umwelt- und Sozialverträglichkeit von Bau und Betrieb des WKW Lai Chau inklusive Netzanschluss.

Fichtner Leistungen

  • Konzepte für die Architektur, die Zuordnung von Funktionen und die Gestaltung von Räumen einschließlich der Warte, basierend auf Bautechniken und Materialien in Vietnam. Konzeptentwicklungen für Fassaden, Innenarchitektur und Landschaftsplanung einschließlich der Renaturierung der Hänge. Umsetzung der Architektur, Innenarchitektur für das Schalthauses und der Betriebsgebäude, sowie bei der angrenzenden Landschaftsplanung. Workshops mit lokalen Planern in Vietnam. Präsentationen bei Repräsentanten der Vietnamesischen Energiebehörde EVN.