Integriertes Managementsystem

Wir legen großen Wert auf einen hohen Qualitätsstandard unserer Dienstleistungen.

Neben einer sorgfältigen Personalauswahl sind interne und externe Fortbildungsmaßnahmen und die aktive Mitarbeit in Verbänden und Institutionen die Grundpfeiler für unsere Dienstleistungen. Für die verschiedenen Projekte gibt es spezifisch angepasste Qualitätssicherungsmaßnahmen. Diese werden nach entsprechenden Qualitätssicherungskonzepten durchgeführt. Unser Qualitätsmanagementsystem haben wir weiterentwickelt und gemeinsam in der Fichtner-Gruppe zu einem Integrierten Managementsystem für Compliance, Qualität, Arbeitssicherheit und Umweltschutz ausgebaut.

Das für uns gültige und extern zertifizierte Integrierte Managementsystem erfüllt neben dem prozessorientierten Ansatz der Norm ISO 9001 für Qualitätssicherung auch die Anforderungen der ISO 14001 für Umweltschutz und des Standards ISO 45001 für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sowie der einschlägigen Regeln für Compliance.

Die Aufrechterhaltung und stetige Verbesserung unserer hohen Standards werden dank der Rückkoppelung aus der täglichen Arbeit und durch regelmäßige interne Audits sichergestellt. Ergebnis dieser Anstrengungen ist auch die regelmäßige Wiedererteilung der Zertifikate mittels erneuter Überprüfungen durch unabhängige externe Auditoren.